Lifestyle Guide: Mit der boon.App und SwatchPAY! kontaktlos bezahlen

December 6, 2019

Ihr könnt euch sicherlich noch an die #CashlessChallange erinnern. Meine Aufgabe war es auf dem Münchner Oktoberfest einen Stand zu finden, an dem man kontaktlos mit der boon.App von Wirecard bezahlen kann. Wer die Aktion auf Instagram verfolgte oder meinen Artikel dazu gelesen hat, der weiß dass ich es geschafft habe und es tatsächlich gar nicht mal so lange gedauert hat. Kontaktloses Zahlen ist also selbst auf der traditionellen Wiesn kein Neuland mehr. Die Boon.App geht jetzt sogar noch einen Schritt weiter.

 

In Kooperation mit dem Bezahldienst SwatchPAY! des Schweizer Uhrenherstellers Swatch können nun auch nach Großbritannien, China und der Schweiz deutsche Nutzer das volldigitale Bezahlerlebnis mit ihrer Swatch genießen. Lästiges Portmonee geschleppe oder die krampfhafte Suche nach dem Smartphone an der Kasse gehören der Vergangenheit an. Ab sofort kann man ganz einfach und entspannt mit seiner Swatch bezahlen.

Lifestyle Guide: Mit der boon.App und SwatchPAY! kontaktlos bezahlen

Ich selbst durfte beim Deutschland Launch Ende November in Frankfurt mit dabei sein und SwatchPAY! bereits testen. Ich war sofort begeistert, denn so einfach war das Bezahlen wirklich noch nie. Die Uhr ist nicht nur ein stylischer Hingucker, bis zu 30 Meter wasserdicht und super praktisch, sondern auch preislich wirklich erschwinglich. Für 75€ kann die Swatch mit der SwatchPAY! Funktion in 6 verschiedenen Farben im Swatch Store oder online erworben werden. Ich habe mich für die schwarze Variante entschieden.

 

Aber wie kann ich jetzt mit meiner Swatch und der boon.App bezahlen?

 

Wer sie noch nicht hat, sollte sich schleunigst die kostenlose boon.App herunterladen. Außerdem wird noch die Swatch PAY! App benötigt. Über die boon.App auf dem Smartphone erhält man eine virtuelle Mastercard. Für diejenigen unter euch, die bereits die boon.App mit dem Smartphone nutzen, ist das erstmal nichts Neues.

 

Die virtuelle Mastercard wird nun in der SwatchPAY! App als Zahlungsmittel hinterlegt und kann ganz einfach über eine Kreditkarte oder per Überweisung aufgeladen werden. Und schon kann das kontaktlose Bezahlen beginnen. An der Kasse benötigt ihr jetzt nur noch eure Swatch Uhr. Ihr haltet sie an das Terminal und sobald ihr den Signalton hört, ist der Bezahlvorgang abgeschlossen. Die getätigte Transaktion könnt ihr sofort in eurer SwatchPAY! App überprüfen.

 

Bezahlen könnt ihr überall dort, wo ihr diese Symbole seht:

 

 

 

 

 

 

Sollte die Batterie der Uhr leer sein, macht das im Vergleich zum Smartphone gar nichts. Da die benötigte Energie vom Terminal geliefert wird, funktioniert dieser Vorgang sogar bei leerer Batterie. Das Bezahlen mit boon. und  SwatchPAY! ist übrigens auch sicher und mit der App hast du alles ganz einfach selbst im Griff. Die virtuelle Mastercard eurer Uhr kann dort jederzeit deaktiviert werden.

 

Also lade dir jetzt die boon.App herunter und verknüpfe sie mit deiner SwatchPAY! App. Dann steht dem kontaktlosen Bezahlen mit deiner Swatch nichts mehr im Weg. Ich habe es zum Beispiel schon in einigen Supermärkten ausprobiert und kann sagen: Bezahlen war noch nie so cool und einfach!

 

Bezahlt ihr schon kontaktlos oder mit Wearables?

 

 

Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung

 

Share on Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

Wie finde ich den richtigen Studiengang?

July 8, 2020

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv