© 2019 by Chris Fraas

München, Bayern, Deutschland

So habe ich meinen ersten Vorsatz umgesetzt!

January 13, 2019

 

NEUJAHRSPUTZ 2019

Werbung | bezahlte Zusammenarbeit mit Philips

 

Wahnsinn wie die Zeit vergeht oder? Jetzt haben wir schon 2019! Neues Jahr, neues Glück oder wie heißt das so schön. Im neuen Jahr will man alles oder zumindest vieles anders machen. Am liebsten natürlich besser. Mit dem Jahresanfang steigt das Bedürfnis nach einem Neustart und die Motivation zu neuen Aufgaben.

 

 

Zu den guten Vorsätzen zählen meistens Dinge wie „mit dem Rauchen aufhören“, „mehr Sport zu treiben“ oder „ordentlicher und gewissenhafter aufzuräumen und im Haushalt mitzuhelfen“.

Letzteres habe auch ich mir vorgenommen. Eigentlich bin ich wirklich ein riesen Putzmuffel.

Ihr könnt euch sicher denken, dass meine Freundin darüber sehr erfreut ist ;).

 

Um an meinen Vorsätzen zu arbeiten bietet der traditionelle Neujahrsputz gleich die erste Möglichkeit. Wie nervig….doch das hat sich zum Glück geändert! Denn wie ihr sicher in meinen letzten Artikeln mitbekommen hab, hat sich Philips genau diese vermeintlichen alltäglichen Probleme angenommen und Produkte entwickelt, die das Leben vereinfachen.

 

 

Dazu zählt auch der Akkusauger Philips SpeedPro Max. Eine super Innovation. Mittlerweile streiten wir uns schon fast, wenn es darum geht wer beim Putzen den Staubsauger bekommt. Aber auch kein Wunder. Denn in Null-Komma-Nix saugt der Philips SpeedPro Max alles weg was ihm in die Quere kommt. Durch die 360 Grad Saugdüse saugt er vorwärts, rückwärts und von den Seiten und erfasst so Staub und Schmutz in nur einem Zug. Und durch die LED—Beleuchtung bleibt auch kein Krümel unentdeckt. Der SpeedPro Max ist kabellos und verfügt über eine beutellose Saugtechnologie. Dadurch wird die Luft von Staub und Schmutz getrennt und eine längere Saugleistung gewährleistet.

 

 

Mein persönliches Highlight ist neben dem stylischen Design und der digitalen Anzeige des Akkustands, die einfache Entleerung des Staubbehälters. Aufgrund seiner Form lässt der sich ganz einfach entfernen. Wie oft mir früher die Beutel heruntergefallen sind. Da hat sogar schon das Auswechseln eine riesige Staubwolke hinterlassen. Das gehört nun zum Glück der Vergangenheit an. Die Akkulaufzeit, bis zu 65 Minuten, ist übrigens doppelt so lang wie bei vielen Mitbewerbern und hält

locker für mehrere Putzdurchgänge in unserer Wohnung. 

 

Ehrlich gesagt hab ich nie gedacht, dass Putzen auch Spaß machen kann. So konnte ich meinen Vorsatz schon direkt im Januar umsetzen. Wer hätte das gedacht?

 

 

 

 

 

 

Habt ihr Vorsätze für das neue Jahr? Und Männer, wie fleißig helft ihr im Haushalt mit?

Bin gespannt auf eure Kommentare.

 

Wenn ihr wissen wollt, auf was ich morgens nie verzichten kann, dann schaut doch mal hier vorbei.

 

 

Euer Chris

Share on Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

Lifestyle Guide: Mit der boon.App und SwatchPAY! kontaktlos bezahlen

December 6, 2019

1/9
Please reload

Aktuelle Einträge

September 11, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Folgt mir!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square